Der Gospelchor Joyful Noise

 

Unser jüngstes Kind ist der Gospelchor Joyful Noise. Diese junge Gruppe ist ein gemeinsames Projekt der Evangelischen Kirchengemeinde Holten und der S. V. Amicitia. Gegründet wurde dieser Chor in der zweiten Jahreshälfte 2005.

Durch den wirklich sehr großen Einsatz der Sängerinnen und Sänger und des damaligen Chorleiters Peter Stockschläder wurden in den ersten 6 Monaten des Bestehens zehn Gospelstücke eingeübt und bei sechs Auftritten und Konzerten einem begeisterten Publikum dargeboten.

Mittlerweile wurde das Repertoire natürlich erweitert und ergänzt, auch, um dem Jahreskreis Rechnung zu tragen. Im Oktober 2007 gipfelten die Bemühungen in der Gospelkirche – einem fröhlichen Miteinander von Gospel und Gottesdienst. Diese Veranstaltung wurde vom Düsseldorfer Gospelchor Voices of Joy tat- und sangeskräftig unterstützt.

Mittlerweile hat der Chor einige Veränderungen erfahren. Man hat sich von Peter Stockschläder als Chorleiter getrennt. Kathrin Schmitz, bislang "nur" Sängerin des Chores und Leiterin des Kinderchores, übernahm mit viel Temperament die Herausforderung, den Chor durch das nächste Weihnachtskonzert zu führen. Sie blieb die Chorleiterin, bis sie aus beruflichen Gründen den Dirigentenstab an Jens Langenberg übergeben musste.

Der Besuch der Gospelkirche lohnt sich immer noch.

Erleben Sie, wie gefühlvoll oder spritzig unsere Stücke vorgetragen werden, lassen Sie sich verzaubern von der Stimmung des Black and White Gospels.

Sie möchten mitmachen, den Spirit erleben und andere verzaubern? Dann besuchen Sie uns bei den Proben oder zu unseren Auftritten.

 

Die nächsten Termine

08 Dez 2019
18:00 bis 20:00
Festliches Konzert