Der Männerchor der S. V. Amicitia e. V.

 

Unser Männerchor ist der älteste Chor der S. V. Amicitia. Und auch der älteste Chor am rechten Niederrhein. Seit fast 175 Jahren wird hier der Tradition des Chorgesangs gefrönt. In dieser Zeit war der Verein, der bis vor kurzem nur aus dem Männerchor bestand, einem stetigen Wechsel unterlegen. Lesen Sie/Lest hierzu auch das Kapitel unserer Geschichte.

Im April 2002 übernahm Peter Stockschläder die Chorleitung von Klaus Eichholz. Damit änderte sich auch die musikalische Ausrichtung des Chores. Auf dem Abschiedskonzert zu Ehren von Klaus Eichholz führte sich Peter Stockschläder mit dem Kriminal Tango ein. Es folgten Stücke aus der Carmina Burana von Carl Orff. Stücke, die eine neue musikalische Herausforderung darstellten und beim Publikum mit großer Begeisterung angenommen wurden.

Vor 5 Jahren haben sich die Chöre von Peter Stockschläder getrennt. Seitdem leitet Michael Hochmuth den Männerchor und formte ihn zu einem Chor, der seine Lieder überwiegend a capella darbietet.

Der Chor würde sich über neuen Zuwachs freuen und bittet Menschen, die dem Chorgesang nahe stehen und gerne mitsingen möchten zu den Proben. Die Zeiten entnehmen Sie bitte der Seite Probentermine Über die nächsten Auftritte und Konzerte informieren wir sie mit dem Kalender Kommen Sie dazu und lassen auch Sie sich verzaubern von den vielseitigen Stimmen eines Chores.

 

Die nächsten Termine

08 Dez 2019
18:00 bis 20:00
Festliches Konzert